Gemeindeverwaltung

Gemeinde Mittelberg

Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet. 

Die Gemeinde Mittelberg befindet sich direkt an der Grenze zu Deutschland und hat aufgrund der geographischen Lage und der 'Walser Gebirgskette' auf dem Landwege keine direkte Straßenverbindung zu Österreich. Deshalb erfolgt die Verkehrsverbindung und auch die grundsätzliche wirtschaftliche Versorgung vom angrenzenden Deutschland aus. Das bedeutet, die Gemeinde Mittelberg gehört politisch zu Österreich und wirtschaftlich zu Deutschland.
 
Aufgrund dieser Gegebenheit wurde bereits im Jahre 1890 zwischen Österreich-Ungarn und dem Deutschen Reich ein Vertrag über den Anschluss der Gemeinde Mittelberg an den deutschen Zollverband abgeschlossen. Mit diesem Zollanschlussvertrag wurden zahlreiche Sonderregelungen geschaffen.
 
Daten der Gemeinde Mittelberg:
Fläche: 96,8 km²
Länge: 17 Kilometer
Meereshöhe: ca. 1.200 m
 
Einwohner Stand Oktober 2018:
Gesamtpersonenanzahl: 6.482
Riezlern: 2.558, Hirschegg: 1.733, Mittelberg: 2.191