Kleinkinderbetreuung "Walsernest"

Kleinkinderverein Kleinwalsertal

Stellenanzeige
Wir suchen für unsere Einrichtung eine Betreuerin/Betreuer. Arbeitsausmaß: 20 - 25 h/Woche incl. Vorbereitung und Teamsitzungen 
Bezahlung erfolgt nach: Gemeindeangestelltengesetz 2005 
Falls keine pädagogische Ausbildung absolviert wurde, könnte diese über den Verein begonnen werden. 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an 
walsernest@kleinwalsertal.at 

Personaländerung:

Frau Barbara Warschkow übergibt ab dem neuen Betreuungsjahr 2020/21 die pädagogische Leitung an Frau Carolina Länglacher.

Stellvertretende pädagogische Leitung wird Brigitte Gehrer.

Frau Barbara Warschkow bleibt weiterhin Betreuerin im Walsernest und Obfrau des Kleinkinderverein Kleinwalsertal bis zu den Neuwahlen 2021.

Somit werden die Anforderungen (Qualifikation des Betreuungspersonalsleitung) von der Vorarlberger Landesregierung für Kinderbetreuungseinrichtungen mit vorschulischem Bildungsauftrag erfüllt.

Stand 16.06.2020


Wir über uns:

Chronik des Vereins:
  • 1994: Gründung des Kleinkindervereins Kleinwalsertal e V. Einzug ins Vinzenzheim (Altersheim) in Mittelberg als Spielgruppe.
  • 2001: Umzug ins neu erbaute Sozialzentrum in Riezlern, mit neuen Öffnungszeiten.
  • 2006: Erweiterung der Gruppengrößen und der Betreuungszeiten.
  • 2013: Umwandlung der Spielgruppe in die Kleinkinderbetreuungseinrichtung "Walsernest". Einzug ins Walserhaus in Hirschegg. 

Leitbild:
Die Idee ist, einheimischen Eltern die Möglichkeit zu geben, einer Tätigkeit nachzugehen, während ihre Kinder regelmäßig, in gleichbleibenden Gruppen von fachlich kompetenten Personen betreut werden.

Zielgruppe: Kleinkinder im Alter von 1 Jahr (Stichtag 01.09.) bis Kindergarteneintritt.

Die Anmeldung für das Betreuungsjahr (September bis August) findet im Frühling des jeweiligen Jahres statt. 

Pädagogisches:
Unser Ziel ist es, dass jedes Kind in seinem eigenen Tempo seine Persönlichkeit und seine Fähigkeiten entwickeln kann.

Dafür bieten wir:

  • Sprachliche Förderung: durch Geschichten, Bilderbücher, Fingerspiele
  • Motorische Förderung: durch turnen, klettern, Bewegungsspiele, bauen
  • Kreative Förderung: durch Rollenspiele, basteln, malen, kneten, matschen
  • Musikalische Förderung: durch singen, tanzen, Instrumente, Musik hören
  • Naturwissenschaftliche Förderung: durch Zahlen-Mengen, groß-klein, Farben, geometrische Formen, Experimente in der Natur
  • Soziale Förderung: In einem überschaubaren Rahmen kann sich das Kind langsam von seiner engsten Bezugsperson lösen. Das Kind lernt eigene Kontakte zu knüpfen, sich zu behaupten, Rücksicht zu nehmen, sich gegenseitig zu helfen, Regeln einzuhalten, Ernährung und Körperpflege.

Angebot und Tarife: 
Das Team besteht in der Regel aus 1 bzw. 2 fachlich kompetenten Betreuerinnen pro Gruppe, je nach Kinderanzahl.

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 07:30 bis 12:30 Uhr 
Montag und Dienstag 13:30 bis 17:30 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30 bis 13:00 Uhr

Elternbeiträge 2019/2020:
Mitgliedsbeitrag pro Familie € 15,00 im Jahr
Ab 10 Stunden Betreuung pro Woche entspricht 2 Vormittage
für 1-Jährige € 93,00/Monat (Geburtszeitraum von 01.09.2018 bis 01.09.2019)
für 2-Jährige € 84,00/Monat ( Geburtszeitraum von 01.09.2017 bis 01.09.2018)

Die Gebühren werden monatlich per Bankeinzug eingehoben (12 x)
Verlängerte Öffnungszeiten - Betreuungsgebühren auf Anfrage.
 
Unsere Betreuerinnen: 
  • Carool Länglacher: pädagogische Leitung, Stellvertretende Obfrau, Lehrerin, Kindergärtnerin und Spielgruppenbetreuerin
  • Brigitte Gehrer: stellvertretende pädagogische Leitung, Erzieherin
  • Barbara Warschkow: Obfrau, Spielgruppenbetreuerin und Tagesmutter
  • Silke Moosbrugger: Spielgruppen und Kinderbetreuerin, Tagesmutter
  • Nicole Wölfler: Spielgruppen und Kinderbetreuerin
  • Diana Fontain: Helferin
  • Denise Leissing: Helferin
  • Romy Herz: Spielgruppen- und Kinderbetreuerin
Räumlichkeiten:
Drei Gruppenräume, davon einer mit Küchenzeile, ein Bewegungsraum, ein Sanitärbereich mit Kinder-WC, Wickeltisch und Dusche, ein Ruheraum, eine Garderobe, Terrasse und Büro. 
 
Ferienkalender 2020/2021:
26.10.2020 Montag Nationalfeiertag
08.12.2020 Dienstag Maria Empfängnis - Feiertag
28.12. Montag bis 31.12.202020 Donnerstag Weihnachtsferien
01.01.2021 Freitag Neujahr - Feiertag
06.01.2021 Mittwoch Heilige Drei Könige - Feiertag
05.04.2021 Montag Osterfeiertag 
13.05.2021 Donnerstag Christi Himmelfahrt - Feiertag
24.05.2021  Pfingsten - Feiertag
25.05. Dienstag bis 28.05.2021 Freitag Maiferien
03.06.2021 Donnerstag Fronleichnam Feiertag
23.08. Montag bis 10.09.2021 Freitag Sommerferien
1 Tag zur freien Verfügung Ferien
Insgesamt ohne die gesetzlichen Feiertage = 25 Urlaubstage
Beginn des Betreuungsjahres 2021/22 voraussichtlich 14.09.2021

 

Kontakt:
Kleinkinderverein Kleinwalsertal "Walsernest"
z. Hd. Frau Barbara Warschkow (Obfrau) 
Walserstraße 264 - Parkdeck 1 - Walserhaus 
87568 / 6992 Hirschegg
Tel. +43 5517 5114 - 466
 
  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite