Kleinkinderbetreuung "Walsernest"

Kleinkinderverein Kleinwalsertal

Wir über uns:
Chronik des Vereins:
  • 1994: Gründung des Kleinkindervereins Kleinwalsertal e V. Einzug ins Vinzenzheim (Altersheim) in Mittelberg als Spielgruppe.
  • 2001: Umzug ins neu erbaute Sozialzentrum in Riezlern, mit neuen Öffnungszeiten.
  • 2006: Erweiterung der Gruppengrößen und der Betreuungszeiten.
  • 2013: Umwandlung der Spielgruppe in die Kleinkinderbetreuungseinrichtung "Walsernest". Einzug ins Walserhaus in Hirschegg. 

Leitbild:
Die Idee ist, einheimischen Eltern die Möglichkeit zu geben, einer Tätigkeit nachzugehen, während ihre Kinder regelmäßig, in gleichbleibenden Gruppen von fachlich kompetenten Personen betreut werden.

Zielgruppe: Kleinkinder im Alter von 1 Jahr (Stichtag 31.8.) bis Kindergarteneintritt.

Die Anmeldung für das Betreuungsjahr (September bis August) findet im Frühling des jeweiligen Jahres statt. 


Pädagogisches:
Unser Ziel ist es, dass jedes Kind in seinem eigenen Tempo seine Persönlichkeit und seine Fähigkeiten entwickeln kann.

Dafür bieten wir:

  • Sprachliche Förderung: durch Geschichten, Bilderbücher, Fingerspiele
  • Motorische Förderung: durch turnen, klettern, Bewegungsspiele, bauen
  • Kreative Förderung: durch Rollenspiele, basteln, malen, kneten, matschen
  • Musikalische Förderung: durch singen, tanzen, Instrumente, Musik hören
  • Naturwissenschaftliche Förderung: durch Zahlen-Mengen, groß-klein, Farben, geometrische Formen, Experimente in der Natur
  • Soziale Förderung: In einem überschaubaren Rahmen kann sich das Kind langsam von seiner engsten Bezugsperson lösen. Das Kind lernt eigene Kontakte zu knüpfen, sich zu behaupten, Rücksicht zu nehmen, sich gegenseitig zu helfen, Regeln einzuhalten, Ernährung und Körperpflege.

Angebot und Tarife: 
Das Team besteht in der Regel aus 1 bzw. 2 fachlich kompetenten Betreuerinnen pro Gruppe, je nach Kinderanzahl.

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 07:30 bis 12:30 Uhr 
Montag und Dienstag 13:30 bis 17:30 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30 bis 13:00 Uhr

Elternbeiträge:
Mitgliedsbeitrag pro Familie € 15,00 im Jahr
Ab 10 Stunden Betreuung pro Woche entspricht 2 Vormittage
für 1-Jährige € 90,00/Monat
für 2-Jährige € 82,00 /Monat

Die Gebühren werden monatlich per Bankeinzug eingehoben (12 x)
Verlängerte Öffnungszeiten - Betreuungsgebühren auf Anfrage.

Unsere Betreuerinnen: 
  • Barbara Warschkow: Leiterin, Spielgruppenbetreuerin und Tagesmutter
  • Carool Länglacher: Stellvertretende Leiterin, Lehrerin, Kindergärtnerin und Spielgruppenbetreuerin
  • Brigitte Gehrer: Erzieherin
  • Sandra Drechsel: Spielgruppen und Kinderbetreuerin
  • Silke Moosbrugger: Spielgruppen und Kinderbetreuerin, Tagesmutter
  • Nicole Bohm: Spielgruppen und Kinderbetreuerin
  • Diana Fontain: Helferin
  • Denise Leissing: Helferin
  • Romy Herz: Spielgruppen und Kinderbetreuerin
  • Alexandra Kaergel: Erzieherin

Räumlichkeiten:
Drei Gruppenräume, davon einer mit Küchenzeile, ein Bewegungsraum, ein Sanitärbereich mit Kinder-WC, Wickeltisch und Dusche, ein Ruheraum, eine Garderobe, Terrasse und Büro. 

Aktuelles:

Das Walsernest sucht Verstärkung:

Betreuer/innen ab 18 Jahre oder Pensionisten/innen. Sie haben einen deutschsprachigen Pflichtschulabschluss (9. Schuljahr) oder ein Zertifikat über das Sprachniveau B2, sind flexibel und können kurzfristig in den Schulferien bzw. bei Urlaubs- und Krankheitstagen der Betreuerinnen arbeiten:
Dann bewerben sie sich bei uns!
Wir freuen uns auf ihre Bewerbung 

Betreuungsplätze:
Die Betreuungsplätze für 2019/2020 sind vergeben, wir haben eine Warteliste.

Die dem Verein zur Verfügung stehenden Betreuungsplätze haben wir, der Vorstand des Kleinkindervereins Kleinwalsertal, nach folgenden Kriterien vergeben:

  1. Förderrichtlinien vom Land Vorarlberg
  2. Eltern, die laut Beschäftigungsnachweis an bestimmten Tagen arbeiten und einer unselbständigen Arbeit nachgehen.
  3. Eltern, die laut Beschäftigungsnachweis flexible Arbeitszeiten haben oder selbständig sind.
  4. Das Alter der Kinder, deren Eltern einen Beschäftigungsnachweis vorgelegt haben.
  5. Das Alter der Kinder, deren Eltern keinen Beschäftigungsnachweis vorgelegt haben. Bei Punkt 4. und 5. werden die Kinder bevorzugt, die bereits in der Einrichtung waren.
  6. Warteliste

Der Betreuungsbedarf wird von uns an die Gemeinde Mittelberg weitergeleitet.

Urlaub:
Ab dem 15. August 2019 sind wir im Urlaub.

Betreuungsjahr 2019/2020:
Das neue Betreuungsjahr beginnt am 09. September 2019


Termine:


Ferientage 2019/2020:


Kontakt:
Kleinkinderverein Kleinwalsertal "Walsernest"
z. Hd. Frau Barbara Warschkow (Obfrau) 
Walserstraße 264 - Parkdeck 1 - Walserhaus 
87568 / 6992 Hirschegg
Tel. +43 5517 5114 - 466