Walserbus

Fahrplananpassung aufgrund der besonderen Situation

Der bisherige Zwischensaisonfahrplan geht bis auf wenige Änderungen in die Verlängerung. Der Talbus und Linie 5 Ifen werden frühestens mit Öffnung der Bergbahnen den Betrieb aufnehmen. 

Kleine Stückzahlen können nach telefonischer Voranmeldung (5315-210) beim Bürgerservice der Gemeinde abgeholt werden. Sowie als Download über www.kleinwalsertal.com und www.gde-mittelberg.at erhätlich.

Auskünfte über den Fahrplan erteilt auch das Tourismusbüro unter 5114-0 zwischen 09:00 und 17:00 Uhr.

Seit 1. April 2021 gilt auf allen Walserbuslinien eine Maulkorb- und Leinenpflicht für Hunde aller Größen.
Ausnahmen bestehen:

  • Für Hunde, die in einem geschlossenen Behältnis befördert werden (Achtung: der Transport in einer offenen Handtasche ist nicht erlaubt!)
  • Für Partnerhunde für Menschen mit Behinderung
  • Für Blinden-, Führ- und Assistenzhunde

Maulkörbe in verschiedenen Größen können beim Bürgerservice im Gemeindeamt und beim Tourismusbüro in Hirschegg für einen kleinen Unkostenbeitrag erworben werden. 


Mit dem Walserbus im Kleinwalsertal haben wir ein leistungsfähiges Verkehrssystem eingerichtet, das Sie schnell und sicher innerhalb des Tales befördert. Dabei verkehrt der Walserbus nicht nur auf der Hauptlinie des Kleinwalsertales. Auch die  Ortsteile werden mit Nebenlinien angefahren.

  • Linie 1 - Kleinwalsertal-Oberstdorf (Hauptlinie von Baad bis Oberstdorf)
  • Linie 2 - Egg-Schwende (Riezlern-Egg & Riezlern-Schwende)
  • Linie 3 - Wäldele (Hirschegg-Wäldele)
  • Linie 4 - Höfle (Mittelberg-Höfle)
  • Linie 5 - Ifen (Riezlern-Ifen & Hirschegg-Ifen)

Für Inhaber der Kleinwalsertaler Gästekarte ist die Nutzung des 
Walserbusses im gesamten Gemeindegebiet gratis!
Personen ohne Gästekarte müssen ein Ticket lösen.

Bitte beachten Sie, dass zwischen Walserschanz und Oberstdorf die Benutzung des Walserbusses kostenpflichtig ist.

Mit dem Walserbus genießen Sie jede Menge Vorteile:

  • Attraktive Taktzeiten
  • Keine Parkplatzsuche oder Parkgebühren
  • Kein Stress
  • Mehr Ruhe und eine saubere Umwelt

Gruppenanmeldungen Tel. +49 8322 967744

Das Bayern-Ticket ist im Walserbus nicht gültig.

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2021 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite