Lebenshilfe

Werkstätte der Lebenshilfe Kleinwalsertal

Werkstätte der Lebenshilfe Kleinwalsertal 
 
Die Lebenshilfe Vorarlberg betreut landesweit über 600 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Den individuellen Bedürfnissen angepasst wird Betreuung in Werkstätten und Wohneinrichtungen als Dienstleistung angeboten. Darüber hinaus werden im Rahmen der Fachdienste familienentlastende Maßnah­men, Beratung und Therapie angeboten. In verschiedenen Qualifizierungsprojekten erhalten junge Menschen mit leichterer Behinde­rung zudem die Möglichkeit einer beruflichen Ausbildung in Form einer dreijährigen An­lehre. 
 
Mit dem Umzug in das neue Sozialzentrum stehen der Lebenshilfe endlich auch im Kleinwal­sertal adäquate Räumlichkeiten zur Verfügung. Derzeit besuchen 15 Men­schen mit Behinde­rung die Werkstätte. Davon wohnen sieben im Pflegeheim und besuchen trotz ihres Alters von bis zu 86 Jahren regelmäßig die Werkstätte und ar­beiten dort nach ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten. Viele Eigenprodukte werden erstellt - die Werkstätte ist bekannt für Holz­mobile und Dekorationsgegenstände. Die enge Zusammenarbeit mit dem Pflegeheim ist vorarlbergweit einzigartig und hat für die einzelnen Personen ein Plus an Lebensqualität ge­bracht. Ein weiterer Schwer­punkt ist die Betreuung von drei Jugendlichen mit schwerer Be­hinderung Das Zusammenleben von Jung und Alt macht den besonderen Reiz der Werkstätte Riez­lern aus.
 
  
 
  
 
Auskünfte: 
 
Karg Ella 
 
Leiterin der Werkstätte 
 
Eggstraße 4 
 
D 87568 / A 6991 Riezlern 
 
 
 
Tel: +43 5517 5580-300 
 
E-Mail 
 
  
 
Matt Edda 
 
Obfrau der Lebenshilfe Kleinwalsertal 
 
Walserstraße 90 
 
D 87568 / A 6991 Riezlern 
 
Tel: +43 5517 5352 
 
E-Mail 
 
  
 
  
 
Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?
Telefonisch 
Persönlich Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr 
Per E-Mail
 
  
 
Lebenshilfe Kleinwalsertal
 
Werkstätte der Lebenshilfe Kleinwalsertal 
 
Eggstraße 4 
 
D 87567 / A 6991 Riezlern 
 
  
 
Tel: +43 5517 5580-300 
 
E-Mail 
 
 Homepage

Vereinsname: Werkstätte der Lebenshilfe im Kleinwalsertal
Adresse: Eggstraße 4, 6991 Riezlern
Leiterin der Werkstätt im Kleinwalsertal: monika.rief@lhv.or.at
Obfrau der Lebenshilfe Kleinwalsertal: fritz.helene@aon.at 
Telefonnummer: +43 5517 5580-300 Werkstätte, +43 5517 3632 Obfrau
Homepage: http://www.lebenshilfe-vorarlberg.at
Facebook: Die Lebenshilfe Vorarlberg bei Facebook
 

Gründungsjahr des Vereins: 1967

Allgemeine Informationen:
Werkstätte der Lebenshilfe im Kleinwalsertal 

Die Lebenshilfe Vorarlberg wurde 1967 als private Selbsthilfeorganisation gegründet. Heute ist sie ein modernes, privates Sozialunternehmen. Ihren Auftrag sieht die Lebenshilfe in der Interessensvertretung sowie als Dienstleistungsunternehmen für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen. An oberster Stelle steht dabei die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen nachhaltig zu verbessern und eine selbstverständliche Teilhabe in unserer Gesellschaft („Inklusion“) zu ermöglichen. Der Leitsatz dafür lautet „Menschen brauchen Menschen“, denn ein wertschätzendes „Mitanand“ ist für uns alle wichtig und bereichert unser Leben. 

Begegnung und Arbeitsplatz 
Im Kleinwalsertal ist die Werkstätte der Lebenshilfe Vorarlberg seit Mai 2001 im Sozialzentrum in Riezlern angesiedelt. Als offenes Begegnungs- und Impulszentrum für die Region bietet die Werkstätte Kleinwalsertal für 15 Menschen mit Behinderungen einen Arbeitsplatz. Kreative Produkte werden in Handarbeit hergestellt und auch direkt in der Werkstätte verkauft. Zudem werden regelmäßig Auftragsarbeiten für externe Unternehmen ausgeführt. Die Werkstätte Kleinwalsertal zeichnet sich durch vielseitige Kooperationen etwa auch mit der Gemeinde Mittelberg aus. Dazu wird das „Mitanand“ von Menschen mit und ohne Behinderungen über das Jahr hinweg durch verschiedenste Veranstaltungen aktiv gelebt. 

Urlaubsbegleitung
Die Werkstätte in Riezlern bietet auch eine Begleitung für Menschen mit Behinderungen während ihres Urlaubes im Kleinwalsertal an.  Die individuelle Begleitung findet im Rahmen des Werkstätten-Alltages und nach frühzeitiger Anmeldung statt. 

Gemeinschaftliches Wohnen Mittelberg
Seit Jänner 2019 gibt es ein neues Wohnangebot für Menschen mit Behinderungen im Kleinwalsertal. In der gemeinnützigen Wohnanlage in Mittelberg stehen eigene Wohnungen für bis zu acht Menschen mit Behinderungen zur Verfügung. Durch das Lebenshilfe-Team ist die Begleitung auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf sichergestellt. Gemeinschaftsräume sowie eine geräumige Küche sind genauso vorhanden wie eine große Terrasse. Zudem übernimmt das Lebenshilfe-Team Serviceleistungen für ältere Menschen, die in der Wohnanlage leben. 

 

SPENDENKONTO:

Walser Privatbank
IBAN: AT65 3743 4000 0249 1900
BIC: RANJAT2B

Kontakt & Information:
Monika Rief
Leiterin der Werkstätte Kleinwalsertal
Leiterin Gemeinschaftliches Wohnen Mittelberg
Eggstraße 4
D 87568 / A 6991 Riezlern
Tel: +43 (0) 5523 506-11110
E-Mail: monika.rief@lhv.or.at 

Helene Fritz
Obfrau der Lebenshilfe Kleinwalsertal
Tel: +43 (0) 5517 3632
E-Mail: fritz.helene@aon.at

Interessierte können auch persönlich in der Werkstätte Kleinwalsertal vorbeischauen: Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.