Aktuelle Bilder Kindergartenjahr 2019/2020

Die folgenden Bilder sollen einen kleinen Einblick in unseren Kindergarten bieten. Bilder über tolle Erlebnisse oder Ausflüge wollen wir hier mit Euch teilen. Viel Spaß dabei.

Besuch im Haus Miteinand

Endlich war es soweit. Unsere Proben hatten ein Ende und nun war der doch aufregende Tag gekommen. An einem Tag im Advent liefen die Kinder aus der Sonnenschein- u. Regenbogengruppe zum Haus Miteinand. Wir sangen Lieder vom Laternenfest, über Nikolaus bis hin zu traditionellen Weihnachtsliedern. Dazwischen sagten unsere Vorschulkinder ihr Nikolausgedicht auf und alle Kinder durften erzählen, was sie sich vom Christkind wünschten. Am Ende gab es großen Applaus von den Bewohnern und auch einigen Eltern die sich diesen Auftritt nicht entgehen ließen. Im Anschluß verteilten wir unsere selbstgebackenen Lebkuchen. Wir freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Besuch bei den Bewohnern im Haus Miteinand.

"Wieder geht der Nikolaus …"

... von Haus zu Haus.  Auch bei uns machte der Hl. Nikolaus mit seinem Krampus halt. Die Aufregung war natürlich riesengroß, aber das schöne Erlebnis über den Besuch, war ebenso riesengroß.

Waffeln backen …

... in der Regenbogengruppe. Ein verführerischer Duft zieht durchs ganze Haus.

Gesunde Brotzeit

Einmal im Monat bereiten wir im Kindergarten unsere Brotzeit selber zu. Hierzu darf jedes Kind eine Zutat mitbringen. Uns ist dabei wichtig, dass es gesunde und saisonale Lebensmittel sind. Dann wird fleißig geschnippelt, bestrichen und gerührt. Nach getaner Arbeit schmeckt es um so besser. Mhhh ..... lecker. 

St. Martin

Unser erstes großes Fest für dieses Jahr.

Den Kindern und auch uns Erwachsenen hat es sehr gefallen. Bedanken möchten wir uns bei der Schule Mittelberg für das schöne Schauspiel in der Kirche und ein herzliches Dankeschön an unseren Elternverein Mittelberg für die tolle Organisation nach unserem Laternenumzug.

 

Zahngesundheit im Kindergarten ...

... dazu bekommen wir Unterstützung von der Zahngesundheitserzieherin. Sie besucht uns zweimal im Jahr und hat immer eine nette, lustige und lehrreiche Geschichte mit Max Prophylax dabei.

Verkehrserziehung mit unseren "Schmetterlingen"

Wie jedes Jahr hat uns die Polizei besucht, um unsere Schmetterlinge, die Vorschüler, fit zu machen für den Straßenverkehr. Es ist natürlich richtig spannend einmal ein Polizeiauto von innen sehen zu können und einem richtigen Polizisten so nah sein zu können. 

Geburtstag Schnecke Schorsch

Wir freuen uns sehr euch zu unserem Kindergartenjahr 2019/2020 begrüßen zu dürfen. 

Natürlich feiern wir jeden Geburtstag unserer Kindergartenkinder. Das ist immer sehr aufregend und mit viel Vorfreude verbunden. Jedes Jahr haben wir immer einen besonderen Gast, der uns zu seinem Geburtstag einlädt, unsere allererste Feier. Dieses Jahr hat uns die Handpuppe Schnecke Schorsch eingeladen. Die Kinder zählten da schon die Tage rückwärts bis es endlich soweit war. Somit möchten wir den Kindern zeigen worauf sie sich freuen können und lernen den Ablauf kennen. Dieses Jahr wird das Geburtstagskind mit Tüchern als Kreis umlegt, wo auch ein Glücksstein darauf gelegt wird, dann singen wir dem Kind unser Geburtstagslied vor. Dieses Jahr bekommen die Kinder von uns eine selbstbemalte Tasse. Das Geburtstagskind bringt einen Kuchen oder ein anderes Lieblingsessen mit und der krönende Abschluss ist eine von drei Geschichten die wir auf drei verschiedene Arten jeweils erzählen.

 

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite