Sanierung und Erweiterung Schulzentrum

Die Abbrucharbeiten sind schon weit fortgeschritten.

Die Bauarbeiten im Zuge der Schulsanierung und -erweiterung am Schulzentrum Kleinwalsertal sind voll im Gange. Aktuell sind die beauftragten Firmen mit den Abbruch- und Entkernungsarbeiten der Schultrakte beschäftigt. Der Turnhallentrakt bleibt unberührt. Mit Beginn 2019 werden Schüler und Lehrer die sanierte, modernisierte und durch den Bau von Lernlandschaften für den zeitgemäßen Unterricht erweiterte neue Schule beziehen können. Bis dahin steht das Schulhaus nicht für den Unterricht zur Verfügung. Daher laufen nun parallel zu den Schulsanierungsarbeiten auch die Maßnahmen für die Errichtung der notwendigen Containerschule für die kommenden eineinhalb Schuljahre. Mit dem Aufbau der Container soll laut Zeitplan in der zweiten Augustwoche begonnen werden. Im Containerdorf, das in unmittelbarer Nähe des Schulzentrums entsteht, werden die Schüler der Mittel- und Realschule, der Polytechnischen Schule und der Förderschule unterrichtet. Die vier Klassen der Volksschule Riezlern werden für die Zeit des Umbaus an der Volksschule Hirschegg stationiert. Dafür müssen dort ebenfalls einige Container als Klassenzimmer genutzt werden. - ös -
 

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite