Online-Buchungen:1 Million-Marke geknackt

Buchungen über den Online-Webshop auf www.kleinwalsertal.com sind stetig im Steigen begriffen.

Weiterhin positiv sind die Nachrichten, die von der Kleinwalsertal Tourismus eGen verkündet werden können. So sind neben den Nächtigungen im aktuellen Tourismusjahr auch die Buchungen über die Tourismus eGen „deutlich gestiegen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Besonders erfreulich: Erstmals konnte die Genossenschaft mit Online-Buchungen die Marke von 1 Million Euro Umsatz übertreffen. Somit ist der Umsatz im Vergleich zum Gesamtergebnis des Vorjahres „bereits jetzt um 65,75 Prozent“ gestiegen, freuen sich die Touristiker. Anne Riedler, Vorstand der Kleinwalsertal Tourismus eGen: „Entsprechend dem allgemeinen Trend verzeichnen wir seit 2012 stetig steigende Buchungszahlen auf unserer Destinationswebsite.“ Durch die Einführung des Webshops, über den per Internet nicht nur Unterkünfte, sondern auch Programme, Leihausrüstungen und Kurse gebucht werden können, habe man einen „weiteren großen Sprung in der Entwicklung gemacht.“

Buchungsprovision fällt für Genossenschaftsmitglieder weg

Entsprechend der anhaltenden Entwicklung rechnen die Walser Touristiker mit einer weiteren Umsatzsteigerung der Buchungen auf www.kleinwalsertal.com! Ein entscheidender Grund dafür, so heißt es in der Pressemitteilung, „ist eine grundlegende Umstellung und somit eine Verbesserung für die Leistungspartner bei der Provisionsabrechnung.“ Dies  wird zum 1. November geschehen. Ab dann müssen Mitglieder der Kleinwalsertal Tourismus eGen bei einer Buchung ihrer Leistungen und Unterkünfte über die Tourismushomepage keine Provision mehr bezahlen. „Wir rechnen damit, dass viele Gastgeber nun mehr Kontingente zur Buchung auf unserer Website freischalten, so dass wir unseren Gästen eine größere Vielfalt direkt buchbarer Angebote zur Verfügung stellen können“, erklärt Riedler. Außerdem werden künftig auch Gastgeberbewertungen externer Portale auf der Kleinwalsertaler Website integriert.  - ös -

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite