ÖVP auch im Tal klarer Wahlsieger

Die vorgezogene Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Um 17.00 Uhr haben die letzten Wahllokale in Österreich geschlossen. So wie in Gesamtösterreich hat auch in der Gemeinde Mittelberg die ÖVP klar die Nase vorn. Ohne Berücksichtigung des noch ausstehenden Briefwahlergebnis gaben im Breitachtal 53,77 Prozent der Stimmberechtigten ihre Stimme der ÖVP, was einem kräftigen Plus von 9 Prozent im Vergleich zur Wahl von 2017 entspricht. Große Verluste (- 5,8 Prozent) fuhr die SPÖ mit 6,69 Prozent ein. Ebenso herbe Verluste setzte es im Kleinwalsertal für die FPÖ: Sie rutsche von 20,97 Prozent im Jahr 2017 auf 12,52 Prozent ab. Und die bei der vergangenen Nationalratswahl im Tal klar eingebrochenen Grünen lancierten mit 15,27 Prozent (+6.4 Prozent) jetzt zur zweitstärksten Fraktion bei Nationalratswahlen in der Gemeinde Mittelberg. Nahezu gleich mit Blick auf das Ergebnis von 2017 die NEOS mit 9,09 Prozent. Die Listen JETZT,  GILT, WANDL und KPÖ brachten es zusammen auf 2,66 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung  lag mit 49,02 Prozent praktisch gleich hoch wie bei der letzten Nationalratswahl vor zwei Jahren. Die genauen Ergebnisse für die Gemeinde Mittelberg: Nationalratswahl 2019 Ergebnis Gemeinde Mittelberg ! - ös -

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite