Gästetaxe wird angehoben

Mit der Gästetaxe sichert sich der Gast auch die freie Fahrt im Walserbus. Jetzt wurde die Abgabe um 20 Cent erhöht.

Mit 1. Mai 2015 steigt die Gästetaxe im Kleinwalsertal um 20 Cent auf 2,70 Euro je Nächtigung. Das wurde von der Gemeindevertretung auf der jüngsten öffentlichen Sitzung bei zwei Gegenstimmen mit großer Mehrheit beschlossen. Sowohl die Tourismusgenossenschaft eGen und der Finanzausschuss der Gemeinde Mittelberg gaben die Empfehlung für eine moderate Erhöhung mit Maibeginn im kommenden Jahr. Ab 2016 werden bei gleichbleibenden Nächtigungszahlen rund 240.000 Euro pro Jahr an Mehreinnahmen von der Gemeindeverwaltung prognostiziert. Geld, das unter anderem für eine Vielzahl infrastruktureller Aufgaben Verwendung findet. Über die neu festgesetzte Höhe des vom Gast für jede Übernachtung zu bezahlenden Beitrags gab es im Kommunalparlament kaum Unstimmigkeiten. Klar zum Ausdruck gebracht wurde von den Mandataren aber, dass die Erhöhung einen Qualitätsanspruch der Leistungen für den Gast zum Ausdruck bringe. - ös -

 

  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite