Erfreuliche Tourismuszahlen

Ein erfolgreicher Tourismus-Sommer für das Tal.
Die Zahlen der Vorarlberger Landesstatistik für den zurückliegenden Tourismus-September zeigen für das Kleinwalsertal erneut sehr gute Werte. Knapp über 28 Tausend Ankünfte (ein Plus von 13 % gegenüber dem Vorjahres-September) brachten insgesamt 114.576 Nächtigungen (ein Plus von 7,18 %). Damit erzielte man das beste Ergebnis der Vorarlberger Tourismusregionen, bei den Ankünften gefolgt vom Montafon (+ 9,5 %) und bei den Nächtigungen von der Alpenregion Bludenz (+ 4,9%). Im Fünfjahresvergleich bezogen auf die Zahlen des Tales kann sich die Tourismusregion Kleinwalsertal für den September über ein Plus von 23 % bei den Ankünften und 10 % bei den Nächtigungen freuen, für die gesamte Sommersaison 2018 über ein Nächtigungsplus von 14 % sowie einem Übernachtungsplus von 11 %. 
 
Mai bis September 2018: Beste Zahlen für das Kleinwalsertal
 
Betrachtet man die Monate Mai bis September 2018, so hat das Kleinwalsertal mit einem Plus von 4,3 % bei den Gästeankünften und einem Plus von 2,6 % bei den Nächtigungen in Vorarlberg ebenfalls die Nase vorn. An zweiter Stelle die Alpenregion Bludenz mit einem Gästezuwachs von 3,3 % und einem Mehr an Nächtigungen von 1,9 %. Insgesamt kamen in der laufenden Sommersaison bislang 1,1 Millionen Gäste (mit 3,5 Millionen Nächtigungen)  in die 6 großen Vorarlberger Tourismus-Destinationen. So viele wie noch nie zuvor in den Monaten Mai bis September. Die Ankünfte stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozent. Der größte Nächtigungsgewinn wurde in der Region Kleinwalsertal (+ 20.100) erzielt, dahinter die Destination Bodensee-Vorarlberg (+ 12.100) und die Alpenregion Bludenz (+ 8.600). Nächtigungsminderungen gab es hingegen in den Sommermonaten für die Destinationen Bregenzerwald (- 10.800) und Arlberg (- 8.400). - ös -
  • Die Gemeinde

    Die politische Gemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal umfasst die Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist dem Verwaltungsbezirk Bregenz zugeordnet.  
  • Kontakt

    Gemeinde Mittelberg Walserstraße 52 6991 Riezlern
  • Öffnungszeiten

    Das Gemeindeamt befindet sich im Ortszentrum von Riezlern. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr. Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Login der Gemeindemandatare

@2005-2020 Gemeinde Mittelberg
site by elements
Besuchen Sie auch die Kleinwalsertaler
Tourismusseite
Sie befinden sich auf der Kleinwalsertaler
Gemeindeseite